E-Mail-Signaturen


Wie im traditionellen Briefpapier erfüllt die E-Mail-Signatur in der elektronischen Korrespondenz die Funktion der Absenderangabe und ist somit Bestandteil des Corporate Designs.
Damit alle Empfänger ein einheitliches Schriftbild erhalten, wird hier die Systemschrift »Calibri« verwendet.
Die farbige Wortbildmarke ist in die Signatur eingebunden. Da manche E-Mail-Programme eingefügte Bilder nicht anzeigen, wird die Absenderzeile »CDU/CSU-Fraktion …« hier im Text und nicht in der Wortbildmarke verwendet.
Die Telefonnummern werden im internationalen Format ohne Leerzeichen angegeben werden. Damit ist sichergestellt, dass mit Smartphones (iPhone, Blackberry etc.) die Nummer direkt aus einer empfangenen Mail heraus angerufen werden kann.